FORSCHUNG

Name: OMI
Titel: Offene Mobilitätsinfrastruktur
Laufzeit: 2021 – 2024
Website: projekt-omi.de

OMI unterstützt Kommunen dabei, Mobilität verlässlich, nachhaltig und benutzerfreundlich zu gestalten. Dazu soll neben vorhandener analoger Infrastruktur, wie z.B. Straßen, auch eine digitale Mobilitätsinfrastruktur geschaffen werden. evemo leitet das vom BMBF geförderte Forschungsprojekt und koordiniert die Entwicklung und Erprobung der offenen Mobilitätsinfrastruktur.

Name: MIAAS
Titel: Mobility as a Service
Laufzeit: 2020 – 2023
Website: miaas.de

MIAAS schafft eine europäische Open-Source-Plattform zur Entscheidungsfindung mit Mobilitätsdaten. evemo unterstützt das vom BMVI geförderte Projekt hinsichtlich der Einbindung von Mobilitätsangeboten in weniger dicht besiedelten Gebieten und setzte dabei einen Fokus auf offene Datenstandards wie GBFS (General Bikeshare Feed Specification) und MDS (Mobility Data Specification).

Name: MaaS L.A.B.S.
Titel: Nutzer*innen-zentrierte Mobility-as-a-Service-Plattform: Lebendig, Automatisiert, Bedarfs- & Sharing-orientiert
Laufzeit:
2019 – 2023
Website: maas4.de

MaaS L.A.B.S. gestaltet die Verkehrswende durch einen flexiblen und bedarfsorientierten Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV), der sein leistungsfähiges Angebot um automatisierte Mikrobusse erweitert und mit neuen Car-, Bike- und Ridesharing-Angeboten kombiniert. evemo unterstützt das vom BMBF geförderte Projekt bei der Entwicklung einer dezentralen, Blockchain-basierten Sharing-Plattform.

Name: MobilCharta5
Titel: Mobilität in einer neuen Ebene – Innovativ, flächensparend, klimaschützend und umweltschonend am Beispiel des südöstlichen „Bergischen RheinLands“
Laufzeit: 2021 – 2024
Website: overrath.de

MobilCharta5 verfolgt das Ziel , ein innovatives, nachhaltiges, flächensparendes, klimaschützendes und umweltschonendes Mobilitätssystem (kontinuierliche, barrierefreie und sichere Transportmittel) zu entwickeln. evemo unterstützt das vom BMBF geförderte Projekt bei der Übertragbarkeit der Ergebnisse auf andere (ländlich geprägte) Kommunen.

INTERESSE GEWECKT?

Wir freuen uns über Kooperationsanfragen und einen Austausch zu unseren Forschungsprojekten. Hinterlassen Sie uns gerne eine Nachricht über das Kontaktformular.